logo d_uribe holmgren

Kryolipolyse

criolipólisis
ÄSTHETIK UND KOSMETOLOGIE

Kryolipolyse

Die Kryolipolyse ist ein nicht-chirurgisches Verfahren zur Reduzierung von lokalem Körperfett an bestimmten Körperstellen.
Sie wird auch als „Fettentfernung durch Gefrieren“ bezeichnet. Während des Eingriffs wird ein Gerät verwendet, das die Haut und das darunter liegende Fett auf sehr niedrige Temperaturen abkühlt, wodurch die Fettzellen absterben. Der Körper baut diese Fettzellen dann mehrere Wochen lang nach der Behandlung auf natürliche Weise ab. Die Kryolipolyse wird hauptsächlich am Bauch, an den Flanken, den Oberschenkeln, den Oberarmen und dem Kinn angewendet.

Ergebnisse

Die Ergebnisse der Kryolipolyse sind von Person zu Person unterschiedlich, aber im Allgemeinen führt die Kryolipolyse zu folgenden Ergebnissen können Sie mit einer Fettreduktion von etwa 20-25 % im behandelten Bereich rechnen. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Kryolipolyse ist keine Methode zur Gewichtsabnahmesondern vielmehr eine wie man Fett an bestimmten Körperstellen loswerden kann die nicht auf Diät und Sport ansprechen.

Es kann einige Wochen dauern, bis die Ergebnisse sichtbar sind, da der Körper Zeit braucht, um die abgestorbenen Fettzellen zu verarbeiten und zu beseitigen. Um langfristige Ergebnisse zu erzielen, wird eine gesunde Lebensweise empfohlen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

Möchten Sie mehr über Ästhetik und Kosmetologie erfahren?

Kontaktieren Sie uns unter

Telefon: +49 661 4108562
Adresse: Markstraβe 8 36037 Fulda

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Seien Sie unter den Ersten, die mit unserem Newsletter die neuesten Nachrichten erhalten.

agenda-tu-cita