logo d_uribe holmgren

Sonnenpflege

cuidados-del-sol
HAUTKREBS

Sonnenpflege

Die Haut ist das wichtigste Organ des menschlichen Körpers, das in direktem Kontakt mit der Außenwelt steht.
Die Haut schützt uns vor äußeren Einflüssen und bewahrt uns vor einigen inneren Rückständen.
Deshalb müssen wir uns dessen bewusst sein und sie schützen, um Schäden zu vermeiden, die oft irreparabel sind.
Ein unangemessenes Sonnenbad birgt sehr hohe Risiken für die Haut. Die meisten Hautkrebsdiagnosen sind auf eine unverantwortliche Sonnenexposition in der Kindheit und Jugend zurückzuführen. Deshalb ist es wichtig, das Bewusstsein für die Hautpflege zu schärfen und sie schon in jungen Jahren zu fördern.
Es ist merkwürdig, aber es gibt Daten, die bestätigen, dass etwa 80 % der Bevölkerung der Meinung sind, dass sie nur in den Ferien und an den Wochenenden der Sonne ausgesetzt sind.

HAUTKREBS

Einige nützliche Tipps

01

Gehen Sie mindestens einmal im Jahr zu einem gründlichen Check-up bei Ihrem Hautarzt.

02

Bei Kindern sollten Sie eine spezielle Schutzcreme verwenden, da ihre Haut nicht die gleiche ist wie die von Erwachsenen und mehr Pflege benötigt.

03

Blonde, rothaarige und sommersprossige Menschen haben eine empfindlichere Haut, daher ist besondere Vorsicht geboten.

04

Sonnenschutzmittel sollten ständig auf alle exponierten Körperteile (Gesicht, Hals, Hände, Beine usw.) aufgetragen werden, da der Schutz nur vorübergehend ist.

05

Man kann sich verbrennen, auch wenn man die Hitze nicht spürt! Die UV-Strahlung ist diejenige, die wirklich brennt und nicht immer spürbar ist, da sie von den ersten Schichten der Haut absorbiert wird.

06

VORSICHT! Die Auswirkungen auf die Haut kumulieren sich. Die Haut hat ein Gedächtnis, und im Laufe der Jahre lässt die Fähigkeit des Körpers, Schäden zu reparieren, nach.

fondo imagen testimonial dermatología

Lernen Sie uns und unsere Praxis kennen.

Möchten Sie mehr über Hautkrebs erfahren?