logo d_uribe holmgren

Krampfadern (Varizen)

varices
HAUTKRANKHEITEN

Krampfadern (Varizen)

Krampfadern sind geschwollene, verdrehte Venen, die unter der Haut zu sehen sind. Sie werden durch einen Blutstau in den Venen verursacht, der auf eine Fehlfunktion der Klappen zurückzuführen ist, die normalerweise dafür sorgen, dass das Blut nur in eine Richtung zum Herzen fließt.

Krampfadern treten häufig an den Beinen und Füßen auf, können aber auch an anderen Stellen des Körpers auftreten.

Zu den Risikofaktoren für die Entstehung von Krampfadern gehören fortgeschrittenes Alter, genetische Veranlagung, Schwangerschaft, Fettleibigkeit, Bewegungsmangel und langes Stehen oder Sitzen.

Zu den Symptomen von Krampfadern können Schmerzen, Schwellungen, Juckreiz, Krämpfe und ein Schweregefühl in den Beinen gehören.

Behandlungsmöglichkeiten

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Krampfadern:

Einige Empfehlungen

Änderungen des Lebensstils: wie z. B. Sport treiben, Gewicht verlieren und langes Stehen oder Sitzen vermeiden.

Lernen Sie uns und unsere Praxis kennen.

Möchten Sie mehr über Lasermedizin erfahren?

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Seien Sie unter den Ersten, die mit unserem Newsletter die neuesten Nachrichten erhalten.

agenda-tu-cita