Warzen (Verrucae) sind kleine, scharf begrenzte Wucherungen (Tumoren) der Oberhaut, welche durch Viren ausgelöst werden.
Besonders oft treten Warzen bei Kindern und Jugendlichen auf. Prinzipiell kann man aber in jedem Lebensalter Verrucae bekommen.
In der Hautarztpraxis Uribe Holmgren behandeln wir viele verschiedene Arten von Warzen:

  • Dornwarzen (treten meist an der Fußsohle auf)
  • Seborrhoische Keratosen (Alterswarzen, bilden sich meist an Brust, Rücken, Handrücken, Armen, Beinen sowie im Gesicht)
  • Fibrome (Stielwarzen) treten meist im Axillarbereich sowie Hals- und Nackenbereich auf.

So wie Alterswarzen sind auch Stielwarzen harmlos und nicht ansteckend. In vielen Fällen sind Sie jedoch kosmetisch störend.
Wir können Warzen mit Hilfe einer Shave-Exzision in unserer Praxis entfernen.
Da es sich hierbei um keine medizinische Notwendigkeit handelt, übernimmt die Krankenkasse diese Entfernung in den meisten Fällen nicht.

Die Kosten für eine solche Entfernung betragen im Schnitt ab 70 EUR pro Hautveränderung.

Sie haben eine Frage? Möchten einen Termin?
Schreiben Sie uns!

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Marie Luise / Rezeption & Verwaltung